Vereinsmeisterschaft

Wie die Vereinsmeisterschaft funktioniert:

Die Vereinsmeisterschaft der LVF Muri umfasst 7 Läufe. Für die Vereinsmeisterschaft zählen die besten 6 Läufe, wer also häufiger teilnimmt hat auch die grösseren Chancen im Kampf um den Titel der/des Vereinsmeister/in. Bei Punktgleichheit entscheidet die erste direkte Begegnung.

Gestartet wird in folgenden 3 Kategorien:

  • Männer Kategorie 1: Bis 49 Jahre (2023: Jahrgänge 1974 und jünger)
  • Männer Kategorie 2: Ab 50 Jahre (2023: Jahrgänge 1973 und älter)
  • Frauen: Alle Jahrgänge

 

Vereinsmeister 2022:

Männer Kategorie 1 1. Rang Norbert Utz
  2. Rang Raphael Küttel
  3. Rang Tobias Portmann
Männer Kategorie 2 1. Rang Ernst Heer
  2. Rang Hans Fritsch
  3. Rang Beat Rüegg
Frauen 1. Rang Andrea Rüttimann
  2. Rang Beatrice Steiner
  3. Rang Claudia Gmür

Herzliche Gratulation!

Läufe zur Vereinsmeisterschaft 2023:

1. Vereinslauf: Pulverhaus Muri
Sa 18.02.2023 10:30-11:30
  • Text

    Distanz: 8km | Streckenplan: PDF / GPX

2. Vereinslauf: Alte Herbstlaufstrecke
Mi 29.03.2023 19:00-20:00
  • Text

    Distanz: 10km | Streckenplan: PDF / GPX

3. Vereinslauf: Maiholzwaldhütte Muri
Mi 26.04.2023 19:00-20:00
  • Text

    Distanz: 6km | Streckenplan: PDF / GPX

4. Vereinslauf: Flachsee Rottenschwil
Mi 17.05.2023 19:00-20:00
  • Text

    Distanz: 10km | Streckenplan: PDF / GPX

5. Vereinslauf: Feldermoos Boswil
Mi 07.06.2023 19:00-20:00
  • Text

    Distanz: 5.4km | Streckenplan: PDF / GPX

    Bei gutem Wetter anschliessend Bräteln

6. Vereinslauf: Tannenlaube Muri
Mi 16.08.2023 19:00-20:00
  • Text

    Distanz: 6km | Streckenplan: PDF / GPX

7. Vereinslauf: neue Herbstlaufstrecke
Mi 30.08.2023 19:00-20:00
  • Text

    Distanz: 10km | Streckenplan: PDF / GPX

Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Resultate Vereinmeisterschaft 2022:

Norbert Utz gewinnt zum Abschluss der diesjährigen Vereinsmeisterschaft
, Hasler Simon
Die 10km lange neue Herbstlaufstrecke beendet Norbert Utz in 42 Minuten und 5 Sekunden. Er verweist damit bei angenehmem, bedecktem Wetter Tobias Portmann und Raphael Küttel auf die weiteren Podestplätze.
Raphael Küttel heisst der Sieger des 6ten Vereinslaufs
, Hasler Simon
In einer Zeit von 26 Minuten und 28 Sekunden gewinnt Raphael Küttel den 6km langen Lauf bei der Tannenlaube. Bei warmen Sommerwetter klassieren sich Tobias Portmann und Ernst Heer auf den weiteren Podestplätzen.
Norbert Utz gewinnt den 5ten Lauf im Feldermoos über 5.4km
, Hasler Simon
Beim 5ten Lauf kommt Norbert Utz als Erster über die Ziellinie. Bei idealem Laufwetter benötigt er für die 3 Runden über total 5.4km nur 20 Minuten und 46 Sekunden. Auf die weiteren Podestplätze schaffen es Raphael Küttel und Ernst Heer.
Anita Frey gewinnt den 4ten Vereinslauf
, Hasler Simon
Den 4ten Lauf rund um den Flachsee gewinnt Anita Frey. Sie benötigt bei idealem Laufwetter nur 43 Minuten und 52 Sekunden für die 10km lange Strecke. Knapp 2 Minuten später erreichen Raphael Küttel und Ernst Heer das Ziel.
Tripple von Norbert Utz am 3ten Vereinslauf 2022
, Hasler Simon
Dritter Sieg im dritten Vereinslauf 2023. Auf der 6km langen Strecke bei der Maiholzwaldhütte gewinnt Norbert Utz in 23 Minuten und 36 Sekunden. Bei idealem Laufwetter klassieren sich Anita Frey und Ernst Heer aufden weiteren Podestplätzen.
Resultate vom 2ten Vereinslauf über die 10km lange alte Herbstlaufstrecke
, Hasler Simon
Und wieder heisst der Sieger Norbert Utz. Über die alte, 10km lange Herbstlaufstrecke gewinnt er bei kühlem, bedeckten Wetter in 41 Minuten und 49 Sekunden vor Anita Frey und Ernst Heer.
Norbert Utz gewinnt den Auftakt der diesjährigen Vereinsmeisterschaft
, Hasler Simon
Den ersten Lauf zur diesjährigen Vereinsmeisterschaft gewinnt Vorjahresvereinsmeister Norbert Utz. Bei sonnigem aber kühlen Wetter benötigt er für die 8km lange Strecke beim Pulverhaus 31 Minuten und 36 Sekunden. Auf die weiteren Podestplätze schaffen es Raphael Küttel und Tobias Portmann.

Resultate seit 2002