Läufervereinigung Freiamt in Muri
Aktuelle News und Resultate:
. . .
11.06.2021: 63. Generalversammlung: 20 Jahre mit Herzblut dabei

Bei sommerlichen Temperaturen begrüsste Präsident Erich Thalmann die Mitglieder an der diesjährigen GV auf dem Allmendhof in Beinwil. Nach einem Apero an der frischen Luft verschob sich die Gesellschaft nach drinnen, ganz Corona-Konform an Vierer-Tische. Nach dem feinen Essen eröffnete Erich den offiziellen Teil. Die ersten Traktanden konnten zügig abgehakt werden. Nun folgte der Jahresbericht, welcher wie gewohnt witzig und abwechslungsreich vom Präsidenten vorgetragen wurde. Geprägt war das Vereinsjahr Corona-bedingt von Ausfällen verschiedener Läufe und Anlässe. Damit trotzdem für ein gemeinsames Ziel trainiert werden konnte, wurde das Projekt „The Challenge “ ins Leben gerufen, über das auf dieser Seite schon berichtet wurde. Dem Jahresbericht wurde mit Applaus zugestimmt und es folgte die Wahl des Vorstandes. Wie angekündigt verabschiedete sich Erich Thalmann nach unglaublichen 20 Jahren als Präsident. Auf ihn folgt Anita Frey, welche als erste Präsidentin in die Vereinsgeschichte eingeht.
Als bisherige OK-Präsidentin des "die Mobiliar Herbstlaufes" brachte sie die Anwesenden auch gleich auf den neusten Stand des Herbstlaufes. Das OK plant die Durchführung des Anlasses am 4. September 2021, sofern es die Corona-Bestimmungen zulassen. Der definitive Entscheid wird Ende Juni gefällt und entsprechend kommuniziert.

Bei den Ehrungen durften Norbert Utz, Ernst Heer und Florina Vasutio die Pokale der Vereinsmeisterschaft 2020 nach Hause nehmen. Danach stürmte eine maskierte Gruppe in alten LVF-Kleidern den Raum und trug verschiedene Episoden aus der langjährigen Vereinstätigkeit von Erich vor, wobei kaum ein Auge trocken blieb. Nach 27 Jahren im Vorstand und davon 20 als Präsident wurde er mit grossem Applaus und einer Standing Ovation zum Ehrenmitglied der LVF ernannt.
Fotos der GV

. . .
05.05.2021: Letzte Challenge nicht ganz erreicht...

Bei der Mai-Challenge haben wir zum ersten Mal das Ziel nicht ganz erreicht. Wir sind zwar in Marathon (Griechenland) angekommen, aber nicht mehr ganz zurück. Von den 5 Monaten Januar - Mai haben wir das Ziel 4 x ganz klar übertroffen - das dürfen wir sehr stolz auf uns sein!!! Die ganze Challenge hat sehr viel Spass gemacht. So haben wir:
- Von Januar bis Mai 14'977 Kilometer zurückgelegt, das ist von Muri bis nach Australien!
- Im April 69,721 Höhenkilometer zurückgelegt, das ist rund 8 x auf den Mount Everest!

Alle Erfolge der vergangenen 5 Monate und die Resultate der 'Etwas-Anderen-Juni-Challenge' auf the-challenge.ch

. . . . . .. . . .  . . . . . .v . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
die Mobiliar Herbstlauf Muri

COVID19 hat uns auch fürs 2021 einen Strich durch die Rechnung gemacht. Der Herbstlauf 2021 ist abgesagt, der nächste Lauf findet am Samstag 3. September 2022.

Details zur Absage sowie Ranglisten und Fotos vergangener Läufe gibts auf herbstlauf.ch

Vereinsmeisterschaft:

Auch beim 5ten Lauf auf der 5.4km langen Strecke im Feldermoos springt Norbert Utz als erster über die Ziellinie. In 20 Minuten und 33 Sekunden verweist er Claude Denier und Tobias Portmann auf die weiteren Podestplätze.

Der nächste Vereinslauf findet am Mittwoch 11. August über 6km bei der Tannenlaubei in Muri statt.

Daten und Resultate zur Vereinsmeisterschaft 2021

Trainingsangebot im Sommer (Frühlings- bis Herbstferien):

Dienstag, 19.00 Uhr: Freiämter Laufträff
Treffpunkt: Badiparkplatz Muri

jeden 2ten Freitag: 18.30 Uhr: Biken
Treffpunkt: Parkplatz Bachmatten, Muri

Hier
kannst du dich fürs Freitagstraining eintragen und sehen, an welchen Freitagen das Biketraining stattfindet
.

Das aktuelle COVID Schutzkonzept der LVF findest du hier

Besten Dank an unsere Herbstlauf-Sponsoren:
Vereinsintern:

Login Mitgliederdatenbank: Mitglieder-Login
Fotos vom Vereinsausflug 2017: Hier


Last Update: 09.07.2021